/  ACIN - Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik  /  Forschung  /  V4R

Vision for Robotics (V4R)

Wir bringen Robotern das Sehen bei.

Dazu entwickeln wir Methoden zur Wahrnehmung von Strukturen und Objekten, so dass Roboter handeln und daraus lernen können. Dies ebnet den Weg zu automatisierter Fertigung und Haushaltsrobotern, die das tägliche Leben erleichtern. Die Lösungen entwickeln den Ansatz des situierten Sehens: Wahrnehmung wird an das Wissen von der Aufgabe, der Domäne und des Roboters gebunden. Unsere Kompetenz ist sichere Navigation, 2D und 3D Aufmerksamkeitsmethoden, Objektmodellierung, Erkennung von Objektklassen, Affordanz-basiertes Greifen, und die Nutzung von Objektfunktionen für die Manipulation.



Gruppenleiter

A.o.Univ.-Prof.Dipl.-Ing.Dr.techn. Markus Vincze