Automatisierung

Die Vorlesung gibt eine Einführung in die Regelungstechnik beginnend bei den systemtheoretischen Grundlagen linearer zeitkontinuierlicher und zeitdiskreter Systeme über den systematischen Entwurf linearer Regler im Frequenzbereich bis hin zum Beobachter- und Reglerentwurf im Zustandsraum.

  • Vortragender: Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. A. Kugi
  • Detaillierte Informationen: TISS 376.000

Bewertung der Lehrveranstaltung

Wir bitten Sie höflichst, die Lehrveranstaltung „Automatisierung” zu bewerten und uns entsprechendes Feedback zu geben. Den Link zum Feedbackbogen finden Sie unter https://tiss.tuwien.ac.at/survey/surveyForm.xhtml?courseNumber=376000&semesterCode=2019W bzw. über den QR Code:

Die Bewertung kann in der Zeit vom 14.01.2020 bis 11.02.2020 durchgeführt werden.

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Danke und alles Gute

Andreas Kugi, Andreas Deutschmann und Thomas Weingartshofer

Downloads

Skriptum

Zusatzmaterial zur Vorlesung

Übungsbeispiele

Formelsammlung

Klausuren

Die bereitgestellte Formelsammlung ist das einzige beim schriftlichen Teil der Prüfung zugelassene Hilfsmittel.

Zur Vorbereitung auf die nächste Klausur Automatisierung stehen Beispiele aus alten Klausuren zur Verfügung: